Beagle-Welpen zu verkaufen 2024

Suchen Sie einen Beagle-Welpen ? Wir sind ein anerkannter belgischer Hundezüchter .

Rassebeschreibung Beagle

Widerristhöhe33-38cm
Gewicht+- 15 kg
Lebenserwartung12-15 Jahre
CharakterEs ist ein sanfter , lebhafter und neugieriger Hund, der jeden liebt!
Beagle-welpen zu verkaufen

Beagle-Welpen haben in den letzten Jahren als Familienhaustiere an Popularität gewonnen.

Diese freundlichen Hunde erobern die Herzen der Menschen auf der ganzen Welt. In Amerika gehören die Beagle-Welpen zu den meistgekauften Hunden.

Diese Hunderasse ist anhänglich, treu, tolerant gegenüber anderen Hunden und Kindern. Und sie sind immer für ein Spiel oder einen Spaziergang zu finden.

Der Beagle braucht daher etwas mehr Bewegung als manch andere Rasse, schon um Übergewicht zu vermeiden.

Sie sollen die Lieblingshunderasse von Elisabeth I (1533-1603) gewesen sein. Aber er hat eindeutig noch viel mehr Menschenherzen gestohlen.

Beagle reu 2575 2

Aussehen von Beagle-Welpen

Es ist ein kräftiger , solide gebauter, mittelgroßer Hund.

Er hat ein glattes, pflegeleichtes , kurzes Fell, das in jeder Farbe kommen kann, zum Beispiel:

  • dreifarbig
  • schwarz & braun
  • Rotbraun und weiß
  • Orangebraun und weiß
  • zitrone und weiß

Die meisten sind dreifarbig und Sie werden selten einen finden, der zweifarbig ist.

Das Fell ist ebenfalls dicht, hart und von mittlerer Länge.

Außerdem ist der Schädel breit und leicht gerundet, und die Schnauze ist gerade und quadratisch.

Beaglewelpen zu verkaufen

Auch die Pfoten sind rund und kräftig, die Ohren lang und breit.

Während ihre schönen braunen Augen einen durchdringenden Ausdruck haben.

Die Rutenspitze mit weißer Spitze wird fröhlich und hoch getragen, niemals über den Rücken gerollt.

Ein Beagle, der in einem Zuchtverein ausstellen möchte, muss den Rassestandard erfüllen.

Größe und Gewicht

Der Beagle ist ein mittelgroßer Hund mit einem Erwachsenengewicht von etwa 15 Kilogramm.

Im Allgemeinen haben Rüden (Männchen) einen etwas größeren und schwereren Körperbau als eine Hündin (Hündin). Dies kombiniert mit einer Körpergröße zwischen 36 und 41 Zentimetern als Rüde.

Während die Hündinnen eine Höhe von 33 Zentimeter bis 38 Zentimeter haben.

Ausgewachsen wiegen sie etwa 15 kg. Die Welpen von 8 Wochen wiegen etwa 3 kg. Manche Leute halten sie für kleine Hunde, andere sagen, sie seien große Rassen. Lassen Sie uns schlussfolgern, dass es sich um einen mittelgroßen Hund handelt.

Beaglewelpen zu verkaufen

Sie sind sich nicht sicher, wo Sie Beagle-Welpen kaufen können ?

Vereinbaren Sie einen Termin bei Woefkesranch

Besuchen Sie die Welpen mit ihren Müttern.

Lassen Sie sich von unserem professionellen Team bei der Wahl Ihres Welpen beraten.

Bitte lassen Sie sich in den ersten Wochen nach dem Kauf von unserem Team betreuen.

Wir haben mehr als 30 Jahre Erfahrung: Dieses Wissen möchten wir mit unseren Kunden teilen.

Beaglewelpen zu verkaufen

Mantel

Das Fell des Beagles ist eines der Dinge, die diese Rasse so unverwechselbar machen. Beagles haben ein kurzes, dichtes Fell, das leicht zu pflegen ist. Das Fell kann jede Farbe haben, ist aber normalerweise schwarz, braun und weiß.

Beagle-Mäntel sind nicht schwer zu pflegen, erfordern jedoch regelmäßige Pflege. Gelegentliches Bürsten von Beagles wird empfohlen, um abgestorbene Haare zu entfernen und das Fell optimal aussehen zu lassen. Beagles, die in Gebieten mit vielen Bäumen oder anderer Vegetation leben, müssen möglicherweise häufiger gebürstet werden, um zu verhindern, dass Parasiten in ihr Fell eindringen.

Der beste Weg, um das Fell eines Beagles zu bürsten, ist mit einer glatteren Bürste . Beginnen Sie am Kopf und arbeiten Sie sich mit langen, sanften Bewegungen über den Rücken vor. Bürsten Sie in Haarwuchsrichtung, um die Haut nicht zu reizen. Verwenden Sie dann einen Kamm, um durch Knoten oder Verwicklungen zu arbeiten. Mit einer Bürste mit weichen Borsten abschließen, um alle losen Haare zu entfernen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie Ihren Beagle bürsten sollen, sollten Sie ihn zu einem professionellen Hundefriseur bringen. Sie verfügen über die Erfahrung und das Wissen, um das Fell Ihres Beagles optimal aussehen zu lassen. Sie schneiden auch regelmäßig die Nägel.

Sozialisation: Charakter und Temperament

Der Beagle ist ein fröhlicher, sanfter , süßer , lebhafter und neugieriger Hund , der jeden liebt!

Gesellig , mutig und intelligent .

Beagles sind Rudelhunde und verstehen sich daher gut als Gruppenhund. Wenn Sie die Möglichkeit haben, können Sie diese perfekt mit 2 Beagle-Welpen halten.

Das ist natürlich nicht jedem möglich. Das ist natürlich kein Problem, aber bitte beachten Sie:

Bringen Sie Ihrem Welpen ab Tag 1 bei, ab und zu alleine zu bleiben. Wir haben dieses Problem nach der Corona-Epidemie gesehen: Manche Hunde konnten überhaupt nicht alleine bleiben, weil sie es als Welpe nicht gelernt hatten.

Beagles Beagles

Beagles haben ein lautes Bellen, das dem Jäger bei der Jagd hilfreich war, aber Familie oder Nachbarn stören kann. Bestrafen Sie Ihren Hund ab Tag 1, wenn er bellt. Bring ihm auch bei, allein zu bleiben.

Sie neigen dazu, ihrer eigenen Nase zu folgen. Sie wollen oft bei einem Spaziergang auf Entdeckungstour gehen. Bringen Sie Ihrem Welpen vom ersten Tag an, zu Ihnen zu kommen, wenn Sie ihn rufen. Belohne ihn mit einem Leckerli, damit er lernt, dass es schön ist, wenn er zu dir kommt. Wenn er sich weiter entfernt, bestrafe ihn, indem du deine Stimme erhebst. Fragen Sie nach dem Kauf nach unseren Tipps.

Sie sind intelligente Hunde, aber sehr zielstrebig und stur. Das macht die Erziehung manchmal schwierig, aber der Sturkopf bereitet den Erziehern meist viel Spaß.

Diese Hunde hören im Allgemeinen gut zu, lassen sich aber leicht ablenken

Lesen Sie mehr über den Charakter von Beagle-Welpen oder kontaktieren Sie uns .

Beagle teef 2598 2

Der Beagle-Welpe als Jagdhund

Während einige Beagles immer noch einzeln oder in Rudeln für die Jagd verwendet werden, sind die meisten Beagles heute entzückende Haustiere. Sie jagen gerne Hasen und Kaninchen.

Beagle-Hunde können sehr gut riechen. Sie hätten ungefähr 220 Millionen Geruchsrezeptoren, also ist er im Vergleich zu den 5 Millionen Rezeptoren des Menschen viel besser im Riechen. Sie werden auch sehen, wie sie viel schnüffeln.

Sie werden auch an vielen Flughäfen als Spürhunde zum Aufspüren von Schmuggelware und Drogen eingesetzt. Darin sind sie sehr gut und sie sind und wirken freundlicher als ein Deutscher oder Malinois.

Beagle-jagdhund

Der Beagle-Welpe als Familienhund

Beagle-Welpen werden oft als Familienhunde für die ganze Familie angeschafft.

Angesichts der Statistiken über Bissunfälle ist dies eine sehr gute Wahl: Diese Rasse ist bemerkenswert selten.

Der Umgang mit Kindern bereitet in der Regel keine Probleme.

Lesen Sie auch: Beagle-Welpen im Haushalt: Die besten Tipps für 2022

Am besten wächst Ihr Beagle-Welpe mit Kindern auf. Auf diese Weise sind sowohl die Kinder als auch der Beagle-Welpe aneinander gewöhnt.

Der Beagle-Welpe zu anderen Hunden oder Haustieren, diese Rasse ist eine gute Wahl.

Beagle-züchter

Lebensbedingungen

Die Beagle-Welpen fühlen sich gut in einer Wohnung, solange Sie mit ihnen regelmäßig im Freien spazieren gehen.

Wir finden eine Hundebox einen großen Vorteil und sehen eher Probleme bei Menschen, die KEINE Box benutzen. Machen Sie Ihren Beagle-Welpen vom ersten Tag an auf der Bank vertraut. Nach ein paar Tagen ist dies eine Gewohnheit und auch ein sicherer Ort zum Entspannen.

Wir haben auch einen Artikel über die Größe der Kiste für einen Beagle geschrieben. Klicken Sie hier , um ihn zu lesen.

Ihr Beagle-Welpe lernt auch die Hierarchie innerhalb der Familie. Er wird lernen, seine Besitzer zu respektieren. Mit einer Kiste wird er auch schneller aufs Töpfchen trainiert und beißt weniger Dinge. Wenn er etwas beißt, kannst du ihn bestrafen, wenn du nicht da bist, kann er nur sein Spielzeug in seiner Kiste beißen.

Beagle-Welpen sind energisch und haben eine große Ausdauer .

Beagle-Welpen brauchen viel Bewegung, aber in einem ziemlich großen Garten kann er ziemlich viel Energie verlieren.

Ein Beagle ist ein sportlicher Hund, ein täglicher Spaziergang mit Ihrem Beagle-Welpen ist empfehlenswert. Verwenden Sie immer eine Leine, wenn Sie spazieren gehen. Da der Beagle ein Jagdhund ist, traut er sich manchmal alleine auf die Jagd.

Leider wird diese Hunderasse wegen ihrer hohen Schmerztoleranz viel zu oft als Versuchstier eingesetzt.

Beagle zu verkaufen

Pflege von Beagles

Das glatte, kurzhaarige Fell ist pflegeleicht .

Bürsten und baden Sie mit milder Seife, nur wenn es absolut notwendig ist. Trockenshampoo ab und zu.

Es muss nicht oft gewaschen werden . Maximal 3-4 Mal im Jahr. Jede Wäsche schadet der Haut bis zu einem gewissen Grad, also vermeiden Sie unnötige Wäschen.

Vergessen Sie außerdem nicht, die Ohren Ihres Beagle-Welpen sorgfältig zu untersuchen. Außerdem sollten Sie die Nägel regelmäßig kürzen .

Kauf eines Beagles von einem offiziell anerkannten Züchter

Wenn Sie einen Hund kaufen möchten, suchen Sie am besten nach einem Züchter, der offiziell anerkannt ist. Woefkesranch ist vom Tierschutzministerium anerkannt und Sie können sicher sein, dass Sie bei uns an der richtigen Stelle sind. Wir züchten auch andere reinrassige Hunde, jede Rasse finden Sie auf unserer Rassenseite .

Häufig gestellte Fragen

Sie sind sehr kinderfreundlich und nicht aggressiv gegenüber Fremden. Im Allgemeinen verstehen sich Beagle-Welpen auch gut mit anderen Hunden.

Wie alt wird ein Beagle?

Es ist immer noch ein Hund, der dem “natürlichen Hund” nahe steht. Da bei dieser Rasse alles natürlich gebaut ist, sind sie viel gesünder als “deformierte Rassen” wie eine Bulldogge mit ihrer flachen Nase.
Die Rasse ist auch sehr muskulös, was die Knochen und Gelenke weniger belastet.
Aufgrund des gesunden Körperbaus dieser Rasse können sie problemlos 12 bis 15 Jahre alt werden!
Mit 1 Jahr ist er ausgewachsen .
Obwohl die Wachstumskurve der eines Computers ähnelt. Mit anderen Worten, die letzten 10 % des Wachstums dauern am längsten.
Im Alter von 8-9 Monaten wird er zu +-90% ausgewachsen sein.

Wann wird ein Beagle-Töpfchen trainiert?

Dies kann nach zwei Wochen erfolgen, kann aber auch bis zu 4 Monate dauern. Es hängt alles davon ab, wie Sie Ihren Welpen zum Töpfchen erziehen.
Am schnellsten geht es, wenn du ihn bestrafst, wenn er gerade etwas falsch gemacht hat. Und Belohnungen für gutes Benehmen. Je extremer der Unterschied zwischen Gut und Böse ist, desto schneller lernt er.
Wenn Sie nur gutes Verhalten belohnen möchten, dauert es meist etwas länger. Sie werden dann eine etwas positivere Bindung zu Ihrem Hund aufbauen.

Was kostet ein Beagle?

Der Preis liegt im Durchschnitt zwischen 700 € und 1500 € je nach Herkunft, Qualität, Farbe, …. Sie können den Preis mit unseren verfügbaren Beagle-Welpen verfolgen. In Belgien geborene Welpen sind teurer als osteuropäische Hunde.

Wo finde ich Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zu Beagle-Welpen?

Wir haben einen Blog über Beagle-Welpen geschrieben. Dort finden Sie alles, was Sie über diesen Beagle-Welpen wissen müssen.

Was frisst ein Beagle-Welpe?

Es ist am besten, einem Hund hochwertiges Hundefutter zu geben. Lesen Sie mehr darüber in unserem Artikel über das Füttern eines Beagles .

Wann ist ein Beagle erwachsen?

Sie hören nach etwa 18 Monaten auf zu wachsen. In diesem Alter wird ihr Skelettsystem vollständig entwickelt und stabil bleiben. Erfahren Sie hier mehr darüber, wann ein Beagle ausgewachsen ist .

Was macht ein Beagle gerne?

Sie lieben es zu essen, lange Spaziergänge zu machen und zu spielen. Erfahren Sie hier mehr über die Lieblingsbeschäftigungen eines Beagles .

Wie groß sollte eine Beagle-Kiste sein?

Eine Bank für diese Rasse ist +- 90 cm lang. Lesen Sie hier mehr über die Kiste eines Beagles .

Kann ein Beagle alleine zu Hause bleiben?

Allein zu bleiben ist eine Angewohnheit, lernen Sie diese Angewohnheit von dem Moment an, an dem Sie Ihren Welpen nach Hause bringen. Ansonsten kann kein Hund auf seine Familie verzichten. Erfahren Sie hier mehr darüber, wie Sie einen Beagle in Ruhe lassen .

Wie macht man einen Hund stubenrein?

Dies geschieht am besten mit einer Belohnungs- und Bestrafungsmethode. Belohnen Sie nach guter Leistung und bestrafen Sie sofort nach einer schlechten Aktion. Lesen Sie hier mehr über die Stubenreinhaltung eines Beagles .

Kann ein Beagle heißem Wetter standhalten?

Ja, er kann im Allgemeinen warmes Wetter aushalten. Halten Sie Ihren Hund ruhig, wenn es zu heiß ist, und trainieren Sie nicht stundenlang in der Hitze, wenn Sie es nicht gewohnt sind. Lesen Sie hier mehr darüber .

Was ist das erwartete Alter dieser Rasse?

Die Lebenserwartung beträgt 12-15 Jahre.

Welchen Charakter hat ein Beagle?

Es ist ein fröhlicher Hund, der sich mit allen versteht, sowohl mit Menschen als auch mit Tieren. Er ist flexibel und passt sich gut an den Lebensstil seines Besitzers an. Er kann manchmal etwas stur sein, aber das macht die Rasse so schön. Lesen Sie mehr über den Beagle-Charakter .

Wo finde ich einen Beagle-Züchter?

Sie befinden sich gerade auf der Website des besten Beagle-Züchters ;).

Wo finde ich einen Beagle-Züchter?

Professionelle Beagle-Züchter

Der professionelle Züchter züchtet diese Hunde auf professioneller Basis. Außerdem bekommt er regelmäßige Kontrollen von der Regierung und dem Tierschutz, also müssen sie immer in Ordnung sein. Außerdem sind sie verpflichtet, beim Verkauf eines Welpen eine schriftliche Garantie abzugeben. Da sie professionell in der Zucht tätig sind, haben sie mehr Erfahrung in der Welpenzucht. Das erlaubt ihnen auch, mehr Ratschläge über den Beagle zu geben. Woefkesranch ist ein professioneller Beagle-Züchter.

Wir bieten allen unseren Kunden einen 24/7-Service, Kunden können uns nach dem Kauf immer mit ihren Fragen erreichen.

Woefkesranch ist seit fast 30 Jahren Ansprechpartner für Ihre Welpen.

Beagle-Verkäufer

Ein Verkäufer kauft Welpen und verkauft sie dann zurück. Normalerweise kommen diese Welpen aus dem Ausland. Hier kommen und gehen Welpen, was für Bakterien natürlich gefährlich werden kann.

Wenn Sie einen Belgischen Beagle möchten, ist es besser , direkt beim Züchter zu kaufen .

Hobbyzüchter von Beagles

Ein Hobbyzüchter hat normalerweise nur sehr wenige Hunde, mit denen er züchtet. Er oder sie hat in den meisten Fällen auch weniger Erfahrung in der Welpenzucht. Da er nur wenige Welpen verkauft, werden Sie nur wenige Beschwerden über ihn lesen. Bsp.: 1 kranker Welpe von 10 gezüchteten Hunden pro Jahr, macht schon 10% Probleme.

Geschichte des Beagles

Der Ursprung des Wortes “Beagle” ist nicht sicher. Es wird angenommen, dass es vom französischen Wort begueule, was offene Kehle bedeutet, oder vom altenglischen Wort beag , was klein bedeutet, abgeleitet wurde.

Wieder andere glauben, dass der Name von den Wörtern Beag, Beg oder Beigh kommt, was auf Keltisch „klein“ bedeutet.

Darüber hinaus entstand die Rasse wahrscheinlich durch Kreuzung des Harrier und anderer Hunde aus England.

Es wurde für die Jagd auf Hasen, Fasane und Wachteln verwendet. Beagle-Rudel werden in England immer noch gejagt, wobei die Hunde zu Fuß verfolgt werden.

Er diente auch als Spürhund für Betäubungsmittel. Da sie ziemlich einheitlich und klein sind, werden sie leider oft für medizinische Experimente verwendet

Vor 2400 Jahren

Griechische Dokumente aus dem Jahr 400 v. Chr. beschreiben Hunde vom Typ Beagle. Und die Römer haben möglicherweise kleine Kaninchenjagdhunde mit nach England gebracht, um sich mit einheimischen Hunden zu mischen.

Berichten zufolge brachte Wilhelm der Eroberer während der normannischen Eroberung im Jahr 1066 Talbot-Hunde (heute ausgestorben) nach England.

Diese Hunde gelten als Vorfahren des Beagle und des Foxhound.

Er wurde früh in der Geschichte Englands populär. Während der Regierungszeit von Eduard II. (1307-1327) und Heinrich VII. (1485-1509) wurden extrem kleine Beagles populär.

Diese sehr kleinen Beagles wurden auch Handschuh-Beagles genannt, weil sie klein genug waren, um sie in einer behandschuhten Hand zu halten.

300 Jahre zurück bis heute

Die Fuchsjagd wurde in England im 17. Jahrhundert populär. Dieser wurde aus dem größeren Foxhound anstelle des Beagle gewählt.

Wenn Landwirte in England, Irland und Wales den Beagle nicht weiterhin massenhaft gehalten hätten, wäre die Rasse zu diesem Zeitpunkt möglicherweise ausgestorben.

In der Mitte des 18. Jahrhunderts wurde eine Auswahl auf andere Fähigkeiten getroffen. Das Aussehen war nicht das Wichtigste, aber Thomas Johnson wählte auch gute Kämpfer aus.

Etwa zur gleichen Zeit begannen amerikanische Züchter, Beagles aus England zu importieren, um das Aussehen ihrer Hunde zu verbessern.

Von diesem Moment an wurden sie mit einer Durchschnittsgröße zwischen 38 und 43 cm Schulterhöhe gezüchtet

Heutzutage basiert die Selektion nicht mehr auf dem Jagdinstinkt eines Beagles, da die meisten seit Jahren als Familienhunde beliebt sind.

Einige Beagle-Fakten

  • Sie können schwierig zu trainieren sein. In vielen Fällen kann ein Drahtkäfig helfen, Ihren Welpen zu trainieren.
  • Sie können sich langweilen, wenn sie zu lange allein gelassen werden. Sie finden dann andere Möglichkeiten, sie zu unterhalten, wie z. B. Weinen, Graben oder Fluchtversuche.
  • Der häufigste Grund, warum er ins Tierheim kommt, ist, dass entweder die Besitzer oder die Nachbarn das Bellen satt haben. Mit der richtigen Erziehung kann dem vorgebeugt werden.
  • Da sie Spürhunde sind, folgen sie ihrer Nase, wenn sie einen interessanten Geruch wahrnehmen.
  • Während diese Rasse süß und sanft ist, können sie unabhängig und stur sein. Gehorsamstraining wird empfohlen, Futter als Belohnung können die meisten Hunde nicht widerstehen
  • Erinnerst du dich, wie der berühmte (Comic-) Beagle Snoopy zu seinem Essen kam? Diese Hunde können eine Show zum Fressen veranstalten. Achten Sie darauf, dass er nicht zu viel isst und stellen Sie sicher, dass alle Schränke und Mülleimer geschlossen sind.
  • Ihr Hund wird seinen Futternapf wahrscheinlich ziemlich ernst nehmen. Bringen Sie Kindern bei, den Hund während des Fressens zu respektieren und ihn beim Fressen nicht zu ärgern
  • Sie sind keine guten Wachhunde. Normalerweise sind sie freundlich zu allen, denen sie begegnen

E-Mails von unseren Kunden

Schöne Bilder und E-Mails von unseren Beagles

Reviews

Hier erhalten Sie Mails von unseren Kunden mit ihm Beagle.

Beagle - Finn

Bonjour,

 

Notre chien se porte très bien !

Il est encore assez têtu mais très gentil et joueur.

Je vous envoie des petites photos de lui pour qui vous voyiez comme il a bien grandi !

 

Bonne journée à vous,

A bientôt,

 

Christine 

Beagle - Snoepie

Snoepie is vandaag ingeënt. Foto Snoepie in bijlage.

Groetjes

Beagle - Woody - 1 jaar

Beste Marleen,

Bedankt voor jullie mail.
Hierbij wat foto’s van Woody.
Het gaat heel goed met hem. Hij is een echte lieverd en een enorme knuffel.

Fijne dag!

Groetjes,

Anika, Mario, Benthe en Woody

°29/6/2023

Gatsby x Olga

Oscar - Beagle

Beste

In bijlage een paar foto’s van Oscar. Wordt ondertussen een grote meneer ;)

Groetjes

Cooper - Beagle

Hallokes   

Onze Cooper ondertussen zijn vaccin gehad hier nog fotootjes van Cooper. 

 

Lila - Beagle

 Bonjour,

Notre petite Lila se porte très bien. Les gens l’admire et les enfants en raffolent.

Bon dimanche

Beagle - Nala

We now also have a 5 month old baby who Nala absolutely adores ♥️

Beagle : Bella Happy Birthday 1 year old-

🎂🎉🎊

Sent from Yahoo Mail on Android

Samba - Beagle

Bonjour;

Voici notre petite samba qui a bien grandit.

Elle est heureuse parmi nous.😍

Bon dimanche 

Mehr laden

Delen?

Vond je het artikel leuk? Deel het dan met je vrienden!

Facebook
Twitter
WhatsApp
Email

Beagle pups

Klik op de knop om onze Beschikbare pups te bekijken.